heißt es für die Jugendfeuerwehr Kettig in der ersten Ferienwoche. Das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren Mayen-Koblenz in Andernach steht vor der Tür. Stürmisch geht es bereits beim Zeltaufbau los. Die Wetterlage ist nicht gerade ideal, aber damit haben sich die Jugendwarte und Jugendlichen bereits arrangiert. Mit extra Heringen und Feuerwehrleinen werden die Zelte verstärkt, so dass eine sichere Unterkunft gewährleistet ist. Schließlich ging es am ersten Abend bereits darum den neuen Grill, welchen die Jugendfeuerwehr Kettig durch die Raiffeisenbank Kettig finanziert bekommen hat, einzuweihen.

Auf dem Gelände am Andernacher JUZ wird den Jugendlichen Einiges geboten. Die Lage ist ideal für ein solches Zeltlager, dies sahen auch die Jugendwarte zu Jahresbeginn so, als Sie fast einstimmig den Austragungsort "Andernach" wählten. Das Freibad, der Kandi-Kletterturm, das Trampolino, die Reitanlage und der Sportplatz kann von den Jugendlichen genutzt werden.

Auch erfolgt im Zeltlager die Abnahme der Jugendflamme 1, sowie der Jugendflamme 2. Die Abnahme der Jugendflamme 1 konnte durch Anthony Fromm am Montag erfolgreich absolviert werden. Am Donnerstag zogen Dennis Feldmann, Michelle Jansen, Nico Stadach, Tobias Rohm, Yannis Schäfer mit der erfolgreichen Abnahme der Jugendflamme 2 nach.

Weiterhin wird im Zeltlager eine Lagerolympiade durchgeführt, der Besuch der Straußenfarm in der Nähe von Remagen, sowie viele Freizeitangebote mehr.

Einen Überraschungsbesuch der Aktiven-Art erlebten die Jugendlichen am Donnerstag Abend. Die Aktive Wehr des Löschzuges Kettig besuchte die Jugendlichen, um mit ihnen gemeinsam einen gemütlichen Grillabend zu verbringen. So konnten man sich besser kennen lernen und die "alten" Feuerwehrleute nochmals an ihre Zeit in der Jugendfeuerwehr denken. Schließlich besteht der Löschzug Kettig aus 2/3 ehemaligen Jugendfeuerwehrangehörigen.

 

 

Anthony Fromm bei Verleihung der Jugendflamme RLP der Stufe 1

 

In freudiger Erwartung auf die Abnahme der Jugendflamme RLP der Stufe 2

(v.l.n.r. Dennis Feldmann, Michelle Jansen, Nico Stadach, Tobias Rohm, Yannis Schäfer)

 

weitere Bilder:

   

Termine  

Keine Veranstaltungen gefunden
   

letzter Einsatz  

Ölspur Wiesenweg
Einsatzfoto Ölspur Wiesenweg 16.01.2020
weiterlesen...
   
© Feuerwehr Kettig