Am heutigen Tag fuhren die 5 Jugendfeuerwehren der VG Weißenthurm zum Schulzentrum Mülheim-Kärlich, um sich bei den 5. und 6. Klassen vorzustellen.

Aus jeder Wehr waren besondere Fahrzeuge mitgenommen worden, um den Kindern die Arbeit und die vielfältige Ausrüstung der Feuerwehr näher zu bringen.

Natürlich war auch die Kettiger Wehr mit 4 aktiven Kameraden und 3 Jugendlichen vertreten.

So konnten wir die Einsatzbekleidung der Feuerwehren vorstellen und manch' mutigen Schüler beim Anlegen der Einsatzkleidung unterstützen.

Das Interesse war in diesem Punkt sehr groß, so dass auch die gestellten Fragen und Erläuterungen zu der Schutzausrüstung geklärt werden konnten.

Gemeinsam mit dem Löschzug St. Sebastian wurde weiterhin ein Hohlstrahlrohr, sowie ein Wasserwerfer aufgebaut, den die Kinder bedienen konnten.

Weiterhin dabei waren Einsatzfahrzeuge und das Löschboot aus Weißenthurm, Bassenheim und Mülheim-Kärlich.

Die Stunde verging wie im Fluge, so dass die 170 Schüler wieder ihre Klassen bzw. Heimreise antreten konnten.

 

Weitere Bilder:

   

Termine  

Keine Veranstaltungen gefunden
   

letzter Einsatz  

Ölspur Wiesenweg
Einsatzfoto Ölspur Wiesenweg 16.01.2020
weiterlesen...
   
© Feuerwehr Kettig