22. Juni 2019

 

Leistungsabzeichen Bronze mit Erfolg absolviert.

 

Zwei Gemeinschaftsgruppen bestehend aus Kameraden des Löschzugs Kettig, Löschzug Rheindörfer und Löschzug Nörthershausen konnten heute erfolgreich das Bronzene Leistungsabzeichen in Mayen absolvieren.

Einmal im Jahr wird im Landkreis Mayen-Koblenz das Leistungsabzeichen in 3 Stufen abgenommen.

Kritisch beim Leistungsabzeichen "Bronze" ist die Zeit. Eine Übung nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 muss innerhalb von 6 Minuten absolviert werden, sowie eine Saugleitung innerhalb von 120 Sekunden aufgebaut werden.

Bewertet werden die korrekte Handhabung, Verstöße gegen die Unfallverhütungsvorschriften, sowie Fragen zur Ersten Hilfe und fachlichen Themen.

Aus diesem Grund wurde seit März wöchentlich geübt. Da die Positionen der Mannschaft durch Auslosen bei der Abnahme ermittelt werden, muss jeder alles können.

 

Wir gratulieren für die tolle Leistung:

 

Gruppenführer: Daniel Schnorbach


Maschinist: Alexander Hagel


Caren Berend

Julia Börner

Vanessa Wallerath

Nico Stadach

Marcel Klee

Yannis Schäfer

Maik Breidbach

Philipp Thielen

Christian Wolf

 

Was die Kameraden mit der vielen "neu gewonnenen" Freizeit nun anstellen, muss noch geklärt werden.

 

 

Einen Dank an die Wehrleitung und die Wehrführungen der Löschzüge, welche das gemeinsame Ziel unterstützt haben, sowie Wettkamprichterin Verena Schulz, welche mit Rat und Tat zur Verfügung stand.
 

 

   

Termine  

Nov
23

23.11.2019 09:00 - 14:00

Nov
25

25.11.2019 18:00 - 20:00

Nov
28

28.11.2019 19:00 - 22:00

Dez
12

12.12.2019 19:00 - 22:00

Jan
18

18.01.2020 10:00 - 13:00

   

letzter Einsatz  

Dringende Türöffnung
Einsatzfoto Dringende Türöffnung 20.11.2019
weiterlesen...
   
© Feuerwehr Kettig